Über dp

Pressesprecher der HU Marburg

HU-pm 13/17: 14.11., 20 Uhr Marburger Weltladen „Gift, Gentech, Großmacht – Bayer&Monsanto“ mit Thomas Dürmeier

Rechtzeitig vor dem Abschluss des kartellrechtlichen Verfahrens der EU-Kommission zur geplanten Fusion von Bayer und Monsanto findet am Dienstag (14. November) um 20 Uhr ein Vortrag im Marburger Weltladen statt. Referent ist der Volkswirt Dr. Thomas Dürmeier.

pm 10/17: Arbeit für Bürgerrechte gegen rechte Bürger und AfD – Marburger Humanisten-Treff am 27.9.

Das erfolgreiche Abschneiden der AfD bei der Bundestagswahl ist Thema beim „Marburger Humanisten-Treff“ am Mittwoch (27. September) um 19.30 Uhr im „Sudhaus“. Neben einer Auswertung der Wahlergebnisse will die Humanistische Union (HU) auch über geplante Veranstaltungen im Herbst sprechen.

pm 8/17: Zum Kleingedruckten der AfD – Katharina Nocun spricht am 7.9. in der Thomaskirche

„Programm, Ziele, Politik – zum Kleingedruckten der AfD“ lautet der Titel eines Vortrags von Katharina Nocun. Die Trägerin des Marburger Leuchtfeuers 2017 wird ihn am Donnerstag (7. September) um 19.30 Uhr im Rahmen des BSF-Aktionstags zur Bundestagswahl in der Thomaskirche weiterlesen pm 8/17: Zum Kleingedruckten der AfD – Katharina Nocun spricht am 7.9. in der Thomaskirche

pm 5/17: Keine Abschiebungen nach Afghanistan – Marburger Humanisten-Treff am 28. Juni im Mai Tai

Gegen Abschiebungen von Menschen nach Afghanistan spricht sich die Humanistische Union Marburg aus. Über den beklagenswerten Zustand der Bürgerrechte möchte sie am Mittwoch (28. Juni) im Asia Bistro „Mai Tai“ diskutieren.

pm 4/17: Kein Grund zum Jubeln am Verfassungstag – HU Marburg fordert mehr Respekt für Grundgesetz

Mangelnden Respekt vor dem Grundgesetz beklagt die Humanistische Union (HU). Besonders beunruhigt die Bürgerrechtsorganisation die Vielzahl der zusätzlichen Überwachungsgesetze, die der Deutsche Bundestag gerade erst in der Woche vor dem Verfassungstag erlassen hat.