Ein Vorbild an aufrechtem Humanismus und Journalismus – Publizist, Pazifist und Bürgerrechtler Eckart Spoo mit 79 Jahren gestorben

Eckart Spoo

Bei älteren Kollegen besaß er einen legendären Ruf. Jüngere hingegen kannten ihn kaum. Der Journalist, Publizist, Gewerkschafter und Friedensaktivist Eckart Spoo ist am Donnerstag (15. Dezember) im Alter von 79 Jahren in Berlin gestorben.

Inge Hannemann erhielt das Marburger Leuchtfeuer – Pressemitteilung der Universitätsstadt Marburg

Seit 2005 wird das Marburger Leuchtfeuer in der Universitätsstadt Marburg für herausragende Verdienste um soziale Bürgerrechte verliehen. „Ich freue mich, diese besondere Marburger Auszeichnung für 2015 gemeinsam mit der Humanistischen Union an Inge Hannemann überreichen zu dürfen. Sie passen ausgezeichnet weiterlesen Inge Hannemann erhielt das Marburger Leuchtfeuer – Pressemitteilung der Universitätsstadt Marburg

Menschen als Maschine – Stefan Selke sprach über Selbstvermessung

Roboter und Computerprogramme werden dem Menschen immer ähnlicher, während Menschen immer perfekter funktionieren sollen wie Maschinen. „Streifzüge durch die Welt der digitalen Selbbstvermessung“ unternahm Prof. Dr. Stefan Selke am Donnerstag (7. Mai) im Käte-Dinnebier-Saal des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) Auf Einladung weiterlesen Menschen als Maschine – Stefan Selke sprach über Selbstvermessung