pm 3/19: Der verdächtige Zauberberg – Aktion am 10. Mai auf dem Schuhmarkt

Eine Aktion zur Bücherverbrennung führt die Humanistische Union (HU) am Freitag (10. Mai) um 11.55 Uhr durch. Vor der einsgiten GeStaPo-Zentrale auf dem Schuhmarkt stellt sie ein Verhör nach, das dort 1942 stattgefunden hat.

Aktion am 10. Mai auf dem Schuhmarkt: Der verdächtige Zauberberg

Zu einer Aktion aus Anlass der Bücherverbrennung lädt die HU Marburg für den 10. Mai 2019 auf den Schuhmarkt ein. Ab 11.55 Uhr stellt sie vor der einstigen GeStaPo-Zentrale ein Verhör nach, das dort 1942 stattgefunden hat.

Rückblick und Ausblick: HU-Neujahrsessen am 13. Januar 2019

Das traditionelle Neujahrsessen der Humanistischen Union Marburg findet am Sonntag (13. Januar) um 12.30 Uhr in der Gaststätte „Gartenlaube“ statt. Beim zwanglosen Gespräch zwischen Mitgliedern und Freunden der Humanistischen Union (HU) sollen dort noch einmal alle wichtigen Aktivitäten des Jahres weiterlesen Rückblick und Ausblick: HU-Neujahrsessen am 13. Januar 2019

pm 5/18: Verfassungsbruch in Gesetzesform? – Rolf Gössner und Jürgen Erkmann am 17. April im Rathaus

Eine Veranstaltung zum Hessischen Verfassungsschutzgesetz findet am Dienstag (17. April) um 19.30 Uhr im Historischen Saal des Marburger Rathauses statt. Ihre Kritik am Gesetzentwurf der Landesregierung werden dort Dr. Rolf Gössner und Jürgen Erkmann vorstellen.

Rolf Gössner und Jürgen Erkmann am 17. April zum Hessischen Verfassungsschutzgesetz: Verfassungsbruch in Gesetze sform?

Eine Veranstaltung zum Hessischen Verfassungsschutzgesetz findet am Dienstag (17. April) um 19.30 Uhr im Historischen Saal des Marburger Rathauses statt. Ihre Kritik am Gesetzentwurf der Landesregierung werden dort Dr. Rolf Gössner und Jürgen Erkmann vorstellen.