Die heimlich abgezapfte Demokratie – Keiner schützt die Bürger vor dem Daten-Supergau und den NSA-Kraken

Über die Vorratsdatenspeicherung (VDS) haben sich Tausende engagierter Bürger vor dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG) erfolgreich gewehrt. Nun aber stellt sich heraus, dass US-amerikanische Geheimdienste die Bevölkerung Deutschlands komplett durchleuchtet haben. Der Daten-Supergau ist offenbar schon seit Jahren erschreckende Wirklichkeit.

Hier kann jeder machen, was er will – Kein schöner Land für rechte Geheimdiener

„Hier kann jeder machen, was er will“, sang der Liedermacher Franz Josef Degenhardt vor 40 Jahren ironisch. Dann fügte der praktizierende Rechtsanwalt sarkastisch hinzu: „Auf dem Boden der Freiheitlich-Demokratischen Grundordnung natürlich!“ Die Bundesrepublik ist ein sozialer Rechtsstaat, heißt es im weiterlesen Hier kann jeder machen, was er will – Kein schöner Land für rechte Geheimdiener